Die heimischen Asternartigen vorgestellt von Frank Dickert

Sie befinden sich hier: Die heimische FloraBlütenpflanzen → Asternartige

Die Ordnung der Asternartigen - Asterales Lindley

Weitere Namen

Systematische Einordnung

Reich: Plantae - Pflanzen
Unterreich: Viridiplantae Cavalier-Smith, 1981
Unterstreich: Streptophyta John, Williamson & Guiry, 2011
Überstamm: Embryophyta Engler, 1892
Stamm Tracheophyta Sinnott, 1935 - Gefäßpflanzen
Unterstamm: Spermatophytina - Samenpflanzen
Überklasse: Angiospermae - Bedecktsamer
Klasse: Magnoliopsida - Blütenpflanzen
Überordnung: Asteranae
Ordnung: Asterales Lindley - Asternartige

Die Ordnung der Asternartigen gliedert sich in Deutschland in die folgenden zwei Familien:

Taxonomie

FloraWeb führt die Familie Asteraceae unter dem wissenschaftlichen Namen Compositae.

FloraWeb führt die Familie Campanulaceae in der Ordnung Campanulales Lindley (Glockenblumenartige).

Quellen

Seitenhistorie

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht's zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!