Die Familie Ceratobatrachidae vorgestellt von Frank Dickert

Die Familie Ceratobatrachidae Boulenger, 1884

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Stamm: Chordata Bateson, 1885 - Chordatiere
Unterstamm: Vertebrata de Cuvier, 1812 - Wirbeltiere
Unterststamm: Gnathostomata Zittel, 1879 - Kiefermäuler
Klasse: Amphibia Linnaeus, 1758 - Lurche
Ordnung: Anura Fischer von Waldheim, 1813 - Froschlurche
Familie: Ceratobatrachidae Boulenger, 1884

  • Ceratobatrachidae Boulenger, 1884: 212 - Frost (2020)

Unterfamilie Alcalinae Brown, Siler, Richards, Diesmos & Cannatella, 2015

  • Gattung Alcalus Brown, Siler, Richards, Diesmos & Cannatella, 2015

Unterfamilie Ceratobatrachinae Boulenger, 1884

  • Gattung Cornufer Tschudi, 1838
  • Gattung Platymantis Günther, 1858 - Informationen

Unterfamilie Liuraninae Fei, Ye & Jiang, 2010

  • Gattung Liurana Dubois, 1987 "1986"
  • Frost (2020): Bismarck-Archipel, Fiji, Indien, Molukken, Myanmar, Papua-Neuguinea, Philippinen, Salomonen und Volksrepublik China.
  • Frost, D. R. (2020): Amphibian Species of the World, an Online Reference, Version 6.0 Zugriff am 15.08.2020, American Museum of Natural History, New York, USA
  • 15.08.2020 - Seite erstellt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht´s zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!