Der Stamm Arthropoda vorgestellt von Frank Dickert

Der Stamm Arthropoda von Siebold, 1848

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Bilateria Haeckel, 1874 - Zweiseitentiere
Unterstreich: Protostomia Grobben, 1908 - Urmünder
Überstamm: Ecdysozoa Aguinaldo, Turbeville, Linford, Rivera, Garey, Raff & Lake, 1997 - Häutungstiere
Stamm: Arthropoda von Siebold, 1848 - Gliederfüßer

Hinweis: In Deutschland nachgewiesenen Klassen sind mit der Deutschlandfahne Deutschlandfahne gekennzeichnet.

Unterstamm Chelicerata Heymons, 1901 - Kieferklauenträger

  • Klasse Arachnida Cuvier, 1812 - Spinnentiere Deutschlandfahne
    Spinnentiere - Beispiel: Südliche Glanz-Krabbenspinne
  • Klasse Merostomata Dana, 1852
  • Klasse Pycnogonida Latreille, 1810 - Asselspinnen

Unterstamm Crustacea Brünnich, 1772 - Krebstiere

  • Klasse Branchiopoda Latreille, 1817 - Blattfußkrebse Deutschlandfahne
  • Klasse Cephalocarida Sanders, 1955 - Hufeisengarnelen
  • Klasse Malacostraca Latreille, 1802 - Höhere Krebse Deutschlandfahne
    Höhere Krebse - Beispiel: Mauerassel
  • Klasse Maxillopoda Dahl, 1956 - Kieferfüßer Deutschlandfahne
  • Klasse Ostracoda Latreille, 1802 - Muschelkrebse Deutschlandfahne
  • Klasse Remipedia Yager, 1981

Unterstamm Hexapoda Blainville, 1816 - Sechsfüßer

  • Klasse Collembola Lubbock, 1870 - Springschwänze Deutschlandfahne
    Springschwänze - Beispiel: Lithobius melanops
  • Klasse Diplura Börner, 1904 - Doppelschwänze Deutschlandfahne
  • Klasse Insecta Linnaeus, 1758 - Insekten Deutschlandfahne
    Insekten - Beispiel: Schwalbenschwanz
  • Klasse Protura Silvestri, 1907 - Beintastler Deutschlandfahne

Unterstamm Myriapoda Latreille, 1802 - Tausendfüßer

  • Klasse Chilopoda Latreille, 1817 - Hundertfüßer Deutschlandfahne
    Hundertfüßer - Beispiel: Lithobius melanops
  • Klasse Diplopoda de Blainville, 1844 - Doppelfüßer Deutschlandfahne
    Doppelfüßer - Beispiel: Sandschnurfüßer
  • Klasse Pauropoda Lubbock, 1868 - Wenigfüßer Deutschlandfahne
  • Klasse Symphyla Ryder, 1880 - Zwergfüßer Deutschlandfahne

Fauna Europaea: Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Jugoslawien, Kroatien, Lettland, Lichtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Moldavien, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vatikan, Weißrussland und Zypern. Neben Europa ist dieser Stamm auch in der Äthiopis, der Australis, im Nahen Osten, der Nearktis, der Neotropis, Nordafrika, der östlichen Paläarktis und in der Orientalis vertreten.

  • Arthropoda in der Fauna Europaea, Zugriff am 11.06.2017
  • Ruggiero, M. A., Gordon, D. P., Orrell, T. M., Bailly, N., Bourgoin, T., Brusca, R. C., Cavalier-Smith, T., Guiry, M. D. & Kirk, P. M. (2015a): A Higher Level Classification of All Living Organisms, PLoS ONE, Volume 10, Issue 4, ISSN 1932-6203, doi: 10.1371/journal.pone.0119248, S. 1-60
  • Ruggiero, M. A., Gordon, D. P., Orrell, T. M., Bailly, N., Bourgoin, T., Brusca, R. C., Cavalier-Smith, T., Guiry, M. D. & Kirk, P. M. (2015b): Correction: A Higher Level Classification of All Living Organisms, PLoS ONE, Volume 10, Issue 6, ISSN 1932-6203, doi: 10.1371/journal.pone.0130114, S. 1-60
  • Zhang, Z.-Q. (2011): Phylum Arthropoda von Siebold, 1848, in: Zhang, Z.-Q. (Ed.): Animal biodiversity: An outline of higher-level classification and survey of taxonomic richness, Zootaxa 3148, Number 1, ISSN 1175-5334, doi: 10.11646/zootaxa.3148.1.14, S. 99-103
  • Zhang, Z.-Q. (2013): Phylum Arthropoda, in: Zhang, Z.-Q. (Ed.): Animal Biodiversity: An Outline of Higher-level Classification and Survey of Taxonomic Richness (Addenda 2013), Zootaxa, Volume 3703, Number 1, ISSN 1175-5334, doi: 10.11646/zootaxa.3703.1.6, S. 17-26
  • 19.04.2020 - Anpassung an neue Quellen Ruggiero et al. (2015a) und (2015b)
  • 01.09.2019 - Quellen Zhang (2011), Zhang (2013) hinzugefügt sowie Seitenanpassung
  • 11.06.2017 - Link der Fauna Europaea auf die neue Webseite abgeändert
  • 02.09.2013 - Anpassung an die Version 2.6.2 der Fauna Europaea vom 29. August 2013
  • 26.05.2013 - Anpassung an die Version 2.6.1 der Fauna Europaea vom 24. Mai 2013
  • 28.04.2013 - Anpassung an die Version 2.6 der Fauna Europaea vom 9. April 2013
  • 16.08.2012 - Anpassung an die Version 2.5 der Fauna Europaea vom 23. Juli 2012
  • 22.03.2011 - Seite erstellt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht´s zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!