Brachycodilla osorius vorgestellt von Frank Dickert

Brachycodilla osorius (Herrich-Schäffer, [1856])

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Bilateria Haeckel, 1874 - Zweiseitentiere
Unterstreich: Protostomia Grobben, 1908 - Urmünder
Überstamm: Ecdysozoa Aguinaldo, Turbeville, Linford, Rivera, Garey, Raff & Lake, 1997 - Häutungstiere
Stamm: Arthropoda Gravenhorst, 1843 - Gliederfüßer
Unterstamm: Hexapoda Blainville, 1816 - Sechsfüßer
Klasse: Insecta Linnaeus, 1758 - Insekten
Unterklasse: Pterygota Gegenbaur, 1878 - Fluginsekten
Unterstklasse: Neoptera Martynov, 1923 - Neuflügler
Überordnung: Holometabola Burmeister, 1835 - Holometabole Insekten
Ordnung: Lepidoptera Linnaeus, 1758 - Schmetterlinge
Klade: Angiospermivora Regier, Mitter, Kristensen, Davis, van Nieukerken, Rota, Simonsen, Mitter, Kawahara, Yen, Cummings & Zwick, 2015
Klade: Glossata Fabricius, 1775
Klade: Coelolepida Nielsen & Kristensen, 1996
Klade: Heteroneura Tillyard, 1918
Überfamilie: Zygaenoidea Latreille, 1809
Familie: Aididae Schaus, 1906
Gattung: Brachycodilla Dyar, 1898
Art: Brachycodilla osorius (Herrich-Schäffer, [1856])

Angaben zur Art

  • Name der Erstbeschreibung: Xenarchus osorius Herrich-Schäffer, [1856]
  • Beschrieben: Männchen und Weibchen

Typenmaterial

  • Typenfundort: Brasilien: Parana, Castro

Taxonomische Referenzen

  • Xenarchus osorius Herrich-Schäffer, [1856]: 84, pl. 89, fig. 511
  • Brachycodilla osorius: Lourido (2021): 5

Lourido (2021): Brasilien.

Literatur

  • Herrich-Schäffer, G. A. W. ([1856]): Sammlung neuer oder wenig bekannter aussereuropäischer Schmetterlinge, 1850-1858, S. 1-84, 120 colorirte Kupfertafeln - Enthaltene Taxa anzeigen
  • Lourido, G. M. (2021): A new species of Aididae (Lepidoptera, Zygaenoidea) and the first record of the family for the Northern Region of Brazil, EntomoBrasilis, Volume 14, e973, ISSN 1983-0572, doi: 10.12741/ebrasilis.v14.e973, S. 1-6 - Enthaltene Taxa anzeigen
  • 24.04.2023 - Seite erstellt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht´s zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01!Valid CSS!