Die Ordnung Chiroptera vorgestellt von Frank Dickert

Die Ordnung Chiroptera Blumenbach, 1779

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Bilateria Haeckel, 1874 - Zweiseitentiere
Unterstreich: Deuterostomia Grobben, 1908 - Neumünder
Stamm: Chordata Dallas, 1875 - Chordatiere
Unterstamm: Vertebrata de Cuvier, 1812 - Wirbeltiere
Unterststamm: Gnathostomata Zittel, 1879 - Kiefermäuler
Klasse: Mammalia Linnaeus, 1758 - Säugetiere
Unterklasse: Theria Parker & Haswell, 1897
Unterstklasse: Placentalia Owen, 1837 - Plazentatiere
Ordnung: Chiroptera Blumenbach, 1779 - Fledertiere

Angaben zur Ordnung

  • Etymologie: Der aus dem griechischen abgeleitete wissenschaftliche Name bedeutet "Handflügler".
  • Anzahl der Familien: 19
  • Anzahl der Arten: 1.271

Trivialnamen/Vernakularnamen

  • Fledertiere
  • Flattertiere

Taxonomische Referenzen

  • Chiroptera Blumenbach, 1779 - Wilson & Reeder (2011): 58
  • Familie Craseonycteridae Hill, 1974 - Hummelfledermäuse
  • Familie Emballonuridae Gervais, 1856 - Glattnasen-Freischwänze - Informationen
  • Familie Furipteridae Gray, 1866 - Stummeldaumenfledermäuse
  • Familie Hipposideridae Lydekker, 1891 - Rundblattnasen - Informationen
  • Familie Megadermatidae Allen, 1864 - Großblattnasen
  • Familie Miniopteridae Dobson, 1875 - Langflügelfledermäuse - Informationen
  • Familie Molossidae Gervais, 1856 - Bulldoggfledermäuse - Informationen
  • Familie Mormoopidae Saussure, 1860 - Kinnblattfledermäuse - Informationen
  • Familie Mystacinidae Dobson, 1875 - Neuseelandfledermäuse
  • Familie Myzopodidae Thomas, 1904 - Madagassische Haftscheibenfledermäuse
  • Familie Natalidae Gray, 1866 - Trichterohrfledermäuse - Informationen
  • Familie Noctilionidae Gray, 1821 - Hasenmaulfledermäuse - Informationen
  • Familie Nycteridae Van der Hoeven, 1855 - Schlitznasen - Informationen
  • Familie Phyllostomidae Gray, 1825 - Blattnasen - Informationen
  • Familie Pteropodidae Gray, 1821 - Flughunde - Informationen
  • Familie Rhinolophidae Gray, 1825 - Hufeisennasen - Deutschlandfahne - Informationen
  • Familie Rhinopomatidae Bonaparte, 1838 - Mausschwanzfledermäuse
  • Familie Thyropteridae Miller, 1907 - Amerikanische Haftscheibenfledermäuse - Informationen
  • Familie Vespertilionidae Gray, 1821 - Glattnasen - Deutschlandfahne - Informationen
    Glattnasen - Beispiel: Zwergfledermaus

Äquatorialguinea, Äthiopien, Albanien, Angola, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Bulgarien, Costa Rica, Dänemark, Demokratische Republik Kongo, Deutschland, Ecuador, El Salvador, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guyana, Griechenland, Großbritanien, Guatemala, Guinea, Guyana, Honduras, Iran, Irland, Island, Italien, Jugoslawien, Kamerun, Kenia, Kolumbien, Kroatien, Lettland, Liberia, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mexiko, Moldavien, Mosambik, Namibia, Nicaragua, Niederlande, Nordmazedonien, Norwegen, Österreich, Pakistan, Panama, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Senegal, Sierra Leone, Simbabwe, Slowakei, Slowenien, Somalia, Spanien, Sudan, Südafrika, Suriname, Swasiland, Tansania, Tschechien, Türkei, Uganda, Ukraine, Ungarn, Venezuela, Weißrussland und Zypern.

Literatur

  • Chiroptera in der Fauna Europaea, Zugriff am 27.09.2020
  • Manga Mongombe, A., Bawko Fils, E. M. & Tamesse, J. L. (2020): Annotated checklist of bats (Mammalia: Chiroptera) of Mount Cameroon, southwestern Cameroon, Zoosystema, Volume 42 Number 23, ISSN 1638-9387, doi: 10.5252/zoosystema2020v42a24, S. 435-466
  • Turcios-Casco, M. A., Ávila-Palma, H. D., LaVal, R. K., Stevens, R. D., Ordoñez-Trejo, E. J., Soler-Orellana, J. A. & Ordoñez-Mazier, G. I. (2020): A systematic revision of the bats (Chiroptera) of Honduras: an updated checklist with corroboration of historical specimens and new records, Zoosystematics and Evolution, Issue 96, Number 2, ISSN 1860-0743, doi: 10.3897/zse.96.51059, S. 411-429
  • Westheide, W. & Rieger, G. (Hrsg.) (2015): Spezielle Zoologie, Teil 2: Wirbel- oder Schädeltiere, 3. Auflage, Springer Spectrum, Springer Verlag, Berlin - Heidelberg, ISBN 978-3-642-55435-3, S. 1-711
  • Wilson, D. E. & Reeder, D. M. (2011): Class Mammalia Linnaeus, 1758, in: Zhang, Z.-Q. (Ed.): Animal biodiversity: An outline of higher-level classification and survey of taxonomic richness, Zootaxa 3148, ISSN 1175-5334, S. 56-60

Informationen auf anderen Webseiten (externe Links)

  • Fauna Europaea: Ordnung Chiroptera, Zugriff am 17.05.2022
  • 04.10.2020 - Familie Miniopteridae mit Quelle Manga Mongombe et al. (2020) hinzugefügt
  • 28.06.2020 - Quelle Turcios-Casco et al. (2020) hinzugefügt
  • 20.08.2019 - Quellen Wilson & Reeder (2011) und Westheide & Rieger (2015) hinzugefügt sowie Seitenanpassung
  • 17.07.2017 - Link der Fauna Europaea auf die neue Webseite abgeändert
  • 03.09.2013 - Anpassung an die Version 2.6.2 der Fauna Europaea vom 29. August 2013: Quellenangabe
  • 26.05.2013 - Anpassung an die Version 2.6.1 der Fauna Europaea vom 24. Mai 2013: Quellenangabe
  • 02.05.2013 - Anpassung an die Version 2.6 der Fauna Europaea vom 9. April 2013: Quellenangabe
  • 26.08.2012 - Anpassung an die Version 2.5 der Fauna Europaea vom 23. Juli 2012: Quellenangabe
  • 02.03.2011 - Anpassung an die Version 2.4 der Fauna Europaea vom 27. Januar 2011: Quellenangabe
  • 17.08.2010 - Anpassung an die Version 2.2 der Fauna Europaea vom 3. Juni 2010: Quellenangabe
  • 24.03.2010 - Seite überarbeitet
  • 24.03.2010 - Anpassung an die Version 2.1 der Fauna Europaea vom 22. Dezember 2009: Quellenangabe
  • 17.07.2008 - Seite erstellt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht´s zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!