Die Gattung Haplogonatopus vorgestellt von Frank Dickert

Die Gattung Haplogonatopus R. Perkins, 1905

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Stamm: Arthropoda von Siebold, 1848 - Gliederfüßer
Unterstamm: Hexapoda Blainville, 1816 - Sechsfüßer
Klasse: Insecta Linnaeus, 1758 - Insekten
Ordnung: Hymenoptera Linnaeus, 1758 - Hautflügler
Unterordnung: Apocrita Gerstäcker, 1867 - Taillenwespen
Überfamilie: Chrysidoidea Latreille, 1802
Familie: Dryinidae Haliday, 1833 - Zikadenwespen
Unterfamilie: Gonatopodinae Kieffer, 1906
Gattung: Haplogonatopus R. Perkins, 1905

  • Congodryinus Benoit, 1950 - (Olmi et al. (2019))
  • Monogonatopus Richards, 1939 - (Olmi et al. (2019))
  • Haplogonatopus katangae (Benoit, 1950)
  • Haplogonatopus oratorius (Westwood, 1833)

Fauna Europaea: Frankreich, Großbritannien, Österreich, Rumänien, Russland, Spanien und Ungarn. Neben Europa findet man die Gattung Haplogonatopus auch im Nahen Osten, Nordafrika und der östlichen Paläarktis.

Olmi et al. (2019): Demokratische Republik Kongo, Madagaskar, Niger und Südafrika.

  • Haplogonatopus in der Fauna Europaea, Zugriff am 10.11.2019
  • Olmi, M., Copeland, R. S. & Noort, S. van (2019): Dryinidae of the Afrotropical region (Hymenoptera, Chrysidoidea), Zootaxa, Volume 4630, Number 1, ISSN 1175-5334, doi: 10.11646/zootaxa.4630.1.1, S. 1-619
  • 19.11.2019 - Quelle Olmi et al. (2019) mit den dort aufgefürten Taxa hinzugefügt
  • 10.11.2019 - Seite erstellt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht´s zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!