Die Gattung Eudorylas vorgestellt von Frank Dickert

Die Gattung Eudorylas Aczél, 1940

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Eumetazoa Bütschli, 1910 - Gewebetiere
Stamm: Arthropoda von Siebold, 1848 - Gliederfüßer
Unterstamm: Hexapoda Blainville, 1816 - Sechsfüßer
Klasse: Insecta Linnaeus, 1758 - Insekten
Ordnung: Diptera Linnaeus, 1758 - Zweiflügler
Unterordnung: Brachycera Schiner, 1862 - Fliegen
Familie: Pipunculidae Walker, 1834 - Augenfliegen
Unterfamilie: Pipunculinae Walker, 1834
Tribus: Eudorylini Rafael & de Meyer, 1992
Gattung: Eudorylas Aczél, 1940

Hinweis: In Deutschland nachgewiesenen Arten sind mit der Deutschlandfahne Deutschlandfahne gekennzeichnet.

  • Eudorylas aduncus von der Dunk, 1995 Deutschlandfahne
  • Eudorylas arcanus Coe, 1966
  • Eudorylas bartaki Kozanek, 1993
  • Eudorylas blascoi De Meyer, 1997
  • Eudorylas caledonicus Ackland, 1999
  • Eudorylas carpathicus Kozanek, 1993
  • Eudorylas clavatus (Becker, 1898) Deutschlandfahne
  • Eudorylas coloratus (Becker, 1897) Deutschlandfahne
  • Eudorylas demeyeri Kozanek, 1993 Deutschlandfahne
  • Eudorylas dilatatus De Meyer, 1997
  • Eudorylas discoidalis (Becker, 1897)
  • Eudorylas dissimilis Coe, 1966
  • Eudorylas dudai (Hardy, 1947) Deutschlandfahne
  • Eudorylas electus (Hardy, 1947)
  • Eudorylas elephas (Becker, 1897) Deutschlandfahne
  • Eudorylas falcifer De Meyer, 1997
  • Eudorylas fascipes (Zetterstedt, 1844) Deutschlandfahne
  • Eudorylas fischeri von der Dunk, 1995 Deutschlandfahne
  • Eudorylas fluviatilis (Becker, 1900)
  • Eudorylas furvulus Collin, 1956
  • Eudorylas fuscipes (Zetterstedt, 1844) Deutschlandfahne
  • Eudorylas fusculus (Zetterstedt, 1844) Deutschlandfahne
  • Eudorylas goennersdorfensis Dempewolf & von der Dunk, 1996 Deutschlandfahne
  • Eudorylas imperfectus (Becker, 1921)
  • Eudorylas inferus Collin, 1956 Deutschlandfahne
  • Eudorylas jenkinsoni Coe, 1966 Deutschlandfahne
  • Eudorylas johnenae Dempewolf, 1996 Deutschlandfahne
  • Eudorylas jucundus (Becker, 1921)
  • Eudorylas kowarzi (Becker, 1897) Deutschlandfahne
  • Eudorylas kozaneki De Meyer, 1993
  • Eudorylas longifrons Coe, 1966 Deutschlandfahne
  • Eudorylas mediterraneus De Meyer & Ackland, 1997
  • Eudorylas modestus (Haliday, 1833)
  • Eudorylas monegrensis De Meyer, 1997
  • Eudorylas montium (Becker, 1897) Deutschlandfahne
  • Eudorylas nemoralis Kozanek, 1993
  • Eudorylas obliquus Coe, 1966 Deutschlandfahne
  • Eudorylas obscurus Coe, 1966 Deutschlandfahne
  • Eudorylas pannonicus (Becker, 1897) Deutschlandfahne
  • Eudorylas restrictus Coe, 1966 Deutschlandfahne
  • Eudorylas roseri (Becker, 1897) Deutschlandfahne
  • Eudorylas ruralis (Meigen, 1824) Deutschlandfahne
  • Eudorylas rusticus Kuznetzov, 1990
  • Eudorylas sericeus (Becker, 1897)
  • Eudorylas slovacus Kozanek, 1993 Deutschlandfahne
  • Eudorylas straeleni (Janssens, 1955)
  • Eudorylas straminipes (Becker, 1900) Deutschlandfahne
  • Eudorylas subfascipes Collin, 1956 Deutschlandfahne
  • Eudorylas subterminalis Collin, 1956 Deutschlandfahne
  • Eudorylas sulcatus (Becker, 1897) Deutschlandfahne
  • Eudorylas terminalis (Thomson, 1870) Deutschlandfahne
  • Eudorylas trapezoides (Becker, 1900)
  • Eudorylas trigonus (Becker, 1921)
  • Eudorylas triplex (Becker, 1921)
  • Eudorylas tumidus De Meyer, 1997
  • Eudorylas unicolor (Zetterstedt, 1844) Deutschlandfahne
  • Eudorylas vineti Dempewolf, 1996 Deutschlandfahne
  • Eudorylas vonderdunki Dempewolf, 1998 Deutschlandfahne
  • Eudorylas wahisi De Meyer, 1997
  • Eudorylas zermattensis (Becker, 1897) Deutschlandfahne
  • Eudorylas zonatus (Zetterstedt, 1849) Deutschlandfahne
  • Eudorylas zonellus Collin, 1956 Deutschlandfahne

In andere Gattungen transferiert

Fauna Europaea: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Jugoslawien, Kroatien, Lettland, Litauen, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ukraine und Ungarn. Neben Europa findet man die Gattung Eudorylas auch im Nahen Osten, Nordafrika, der östlichen Paläarktis und in der Orientalis.

  • Eudorylas in der Fauna Europaea, Zugriff am 01.09.2019
  • 01.09.2019 - Seite erstellt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht´s zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!