Cotesia glomerata vorgestellt von Frank Dickert

Cotesia glomerata (Linnaeus, 1758)

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Bilateria Haeckel, 1874 - Zweiseitentiere
Unterstreich: Protostomia Grobben, 1908 - Urmünder
Überstamm: Ecdysozoa Aguinaldo, Turbeville, Linford, Rivera, Garey, Raff & Lake, 1997 - Häutungstiere
Stamm: Arthropoda von Siebold, 1848 - Gliederfüßer
Unterstamm: Hexapoda Blainville, 1816 - Sechsfüßer
Klasse: Insecta Linnaeus, 1758 - Insekten
Unterklasse: Pterygota Gegenbaur, 1878 - Fluginsekten
Unterstklasse: Neoptera Martynov, 1923 - Neuflügler
Überordnung: Holometabola Burmeister, 1835 - Holometabole Insekten
Ordnung: Hymenoptera Linnaeus, 1758 - Hautflügler
Unterordnung: Apocrita Gerstäcker, 1867 - Taillenwespen
Überfamilie: Ichneumonoidea Latreille, 1802 - Schlupfwespenartige
Familie: Braconidae Nees, 1811 - Brackwespen
Unterfamilie: Microgastrinae Förster, 1862
Gattung: Cotesia Cameron, 1891
Art: Cotesia glomerata (Linnaeus, 1758)

  • Ichneumon glomeratus Linnaeus, 1758: 568 - (Fagan-Jeffries & Austin (2020): 25)
  • Apanteles glomeratus; Nixon, 1974: 492 - (Fagan-Jeffries & Austin (2020): 25)
  • Cotesia glomerata; Mason 1981: 112 - (Fagan-Jeffries & Austin (2020): 25)
  • Cotesia glomerata; Fagan-Jeffries & Austin (2020): 25, Figs. 18A, C-D

Wirt

  • Pieris rapae (Linnaeus, 1758) - (Lepidoptera: Pieridae) - Fagan-Jeffries & Austin (2020): 27

Fauna Europaea: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Jugoslawien, Lettland, Litauen, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Spanien, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn und Zypern. Neben Europa findet man Cotesia glomerata auch in der Äthiopis, der Australis, der Nearktis und der Neotropis.

Fagan-Jeffries & Austin (2020): Australien.

  • Cotesia glomerata in der Fauna Europaea, Zugriff am 21.06.2020
  • Fagan-Jeffries, E. P. & Austin, A. D. (2020): Synopsis of the parasitoid wasp genus Cotesia Cameron, 1891 (Hymenoptera: Braconidae: Microgastrinae) in Australia, with the description of seven new species, European Journal of Taxonomy, Issue 667, ISSN 2118-9773, doi: 10.5852/ejt.2020.667, S. 1-70
  • 21.06.2020 - Seite erstellt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht's zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01!Valid CSS!