Die Familie Deinopidae vorgestellt von Frank Dickert

Die Familie Deinopidae C. L. Koch, 1850

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Bilateria Haeckel, 1874 - Zweiseitentiere
Unterstreich: Protostomia Grobben, 1908 - Urmünder
Überstamm: Ecdysozoa Aguinaldo, Turbeville, Linford, Rivera, Garey, Raff & Lake, 1997 - Häutungstiere
Stamm: Arthropoda Latreille, 1829 - Gliederfüßer
Unterstamm: Chelicerata Heymons, 1901 - Kieferklauenträger
Klasse: Arachnida Cuvier, 1812 - Spinnentiere
Ordnung: Araneae Clerck, 1757 - Webspinnen
Familie: Deinopidae C. L. Koch, 1850

  • Deinopidae C. L. Koch, 1850: 41 - World Spider Catalog (2020)
  • Gattung Asianopis Lin & Li, 2020 - Informationen
  • Gattung Deinopis MacLeay, 1839
  • Gattung Menneus Simon, 1876

Äthiopien, Angola, Argentinien, Australien, Brasilien, El Salvador, Französisch-Guyana, Guinea, Indien, Indonesien, Kamerun, Kolumbien, Kongo, Kuba, Madagaskar, Malawi, Mexiko, Myanmar, Neuguinea, Neukaledonien, Neuseeland, Panama, Philippinen, Puerto Rico, Sankt Vincent und die Grenadinen, Südafrika, Tansania, Uruguay, USA, Venezuela, Vietnam und Volksrepublik China.

  • World Spider Catalog (2020): Familie Deinopidae im World Spider Catalog, Natural History Museum Bern, Version 21.5 Zugriff am 6. Oktober 2020
  • 06.10.2020 - Seite erstellt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht's zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!