Familie Amaurobiidae vorgestellt von Frank Dickert

Die Familie Amaurobiidae Thorell, 1870

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Eumetazoa Bütschli, 1910 - Gewebetiere
Stamm: Arthropoda Latreille, 1829 - Gliederfüßer
Unterstamm: Chelicerata Heymons, 1901 - Kieferklauenträger
Klasse: Arachnida Cuvier, 1812 - Spinnentiere
Unterklasse: Micrura Pocock, 1892
Unterstklasse: Megoperculata Börner, 1902
Ordnung: Araneae Clerck, 1757 - Webspinnen
Familie: Amaurobiidae Thorell, 1870 - Finsterspinnen

Hinweis: In Deutschland nachgewiesenen Gattungen sind mit der Deutschlandfahne Deutschlandfahne gekennzeichnet.

  • Gattung: Altellopsis Simon, 1905
  • Gattung: Amaurobius C. L. Koch, 1837 Deutschlandfahne
  • Gattung: Anisacate Mello-Leitão, 1941
  • Gattung: Arctobius Lehtinen, 1967
  • Gattung: Auhunga Forster & Wilton, 1973
  • Gattung: Auximella Strand, 1908
  • Gattung: Callevopsis Tullgren, 1902
  • Gattung: Callobius Chamberlin, 1947 Deutschlandfahne
  • Gattung: Cavernocymbium Ubick, 2005
  • Gattung: Chresiona Simon, 1903
  • Gattung: Chumma Jocqué, 2001
  • Gattung: Cybaeopsis Strand, 1907
  • Gattung: Dardurus Davies, 1976
  • Gattung: Daviesa Koçak & Kemal, 2008
  • Gattung: Emmenomma Simon, 1884
  • Gattung: Hicanodon Tullgren, 1901
  • Gattung: Himalmartensus Wang & Zhu, 2008
  • Gattung: Livius Roth, 1967
  • Gattung: Macrobunus Tullgren, 1901
  • Gattung: Malenella Ramírez, 1995
  • Gattung: Maloides Forster & Wilton, 1989
  • Gattung: Muritaia Forster & Wilton, 1973
  • Gattung: Naevius Roth, 1967
  • Gattung: Neoporteria Mello-Leitão, 1943
  • Gattung: Neuquenia Mello-Leitão, 1940
  • Gattung: Obatala Lehtinen, 1967
  • Gattung: Otira Forster & Wilton, 1973
  • Gattung: Ovtchinnikovia Marusik, Kovblyuk & Ponomarev, 2010
  • Gattung: Oztira Milledge, 2011
  • Gattung: Parazanomys Ubick, 2005
  • Gattung: Pimus Chamberlin, 1947
  • Gattung: Pseudauximus Simon, 1902
  • Gattung: Retiro Mello-Leitão, 1915
  • Gattung: Rhoicinaria Exline, 1950
  • Gattung: Rubrius Simon, 1887
  • Gattung: Storenosoma Hogg, 1900
  • Gattung: Taira Lehtinen, 1967
  • Gattung: Tasmabrochus Davies, 2002
  • Gattung: Tasmarubrius Davies, 1998
  • Gattung: Teeatta Davies, 2005
  • Gattung: Tugana Chamberlin, 1948
  • Gattung: Tymbira Mello-Leitão, 1944
  • Gattung: Urepus Roth, 1967
  • Gattung: Virgilus Roth, 1967
  • Gattung: Wabarra Davies, 1996
  • Gattung: Waitetola Forster & Wilton, 1973
  • Gattung: Yacolla Lehtinen, 1967
  • Gattung: Yupanquia Lehtinen, 1967
  • Gattung: Zanomys Chamberlin, 1948

Fauna Europaea: Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Jugoslawien, Kroatien, Lettland, Lichtenstein, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Moldavien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ukraine, Ungarn und Weißrussland.

  • Amaurobiidae in der Fauna Europaea, Zugriff am 21.01.2018
  • Bährmann, R. (2005): Bestimmung wirbelloser Tiere, Bildtafeln für zoologische Bestimmungsübungen und Exkursionen, 4. überarbeitete und ergänzte Auflage, München, Elsevier GmbH, Spektrum-Akademischer Verlag, ISBN 3-8274-1603-5, S. 32
  • Bellmann, H. (2006): Kosmos-Atlas Spinnentiere Europas, Extra: Süßwasserkrebse, Asseln, Tausendfüßer, 3. Auflage, Stuttgart, Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, ISBN 3-440-10746-9, S. 46-49
  • Blick, T., Bosmans, R., Buchar, J., Gajdos, P., Hänggi, A., Van Helsdingen, P., Ruzicka, V., Starega, W. & Thaler, K. (2004): Checkliste der Spinnen Mitteleuropas, Checklist of the spiders of Central Europe, (Arachnida: Araneae), Version 1. Dezember 2004, S. 33
  • Blick, T., Finch, O.-D., Harms, K. H., Kiechle, J., Kielhorn, K.-H., Kreuels, M., Malten, A., Martin, D., Muster, C., Nährig, D., Platen, R., Rödel, I., Scheidler, M., Stumpf, H. & Tolke, D. (2016): Rote Liste und Gesamtartenliste der Spinnen (Arachnida: Araneae) Deutschlands. 3. Fassung, Stand April 2008, einzelne Änderungen und Nachträge bis August 2015, Naturschutz und Biologische Vielfalt 70(4), S. 383-510
  • Crome, W. (1971): in Neue Grosse Tier-Enzyklopädie, Das Urania Tierreich in 6 Bänden, Band 6 Wirbellose Tiere (2), Leipzig-Jena-Berlin, Urania-Verlag, S. 209-210
  • Schaefer, M. (2006): Brohmer - Fauna von Deutschland, 22. Auflage, Wiebelsheim, Quelle & Meyer Verlag, ISBN 3-494-01409-4, S. 152
  • World Spider Catalog (2019): Familie Amaurobiidae im World Spider Catalog, Natural History Museum Bern, Version 20.0, Zugriff am 22. Januar 2019
  • 22.01.2019 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 20.0 Zugriff am 22. Januar 2019: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 274 neu: 276) sowie Seitenanpassung
  • 26.07.2018 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 19.5 Zugriff am 18. Juli 2018: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 265 neu: 274)
  • 21.01.2018 - Quelle Blick et al. (2016) hinzugefügt
  • 21.01.2018 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 19.0, Zugriff am 16. Januar 2018: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 286 neu: 265)
  • 18.07.2017 - Link der Fauna Europaea auf die neue Webseite abgeändert
  • 18.07.2017 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 18.5 Zugriff am 18. Juli 2017: Quellenangabe
  • 05.02.2017 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 18.0 Zugriff am 02. Februar 2017: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 287 neu: 286)
  • 21.07.2016 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 17.5 Zugriff am 21. Juli 2016: Quellenangabe
  • 10.01.2016 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 16.5 Zugriff am 4. Januar 2016: Quellenangabe
  • 19.07.2015 - Anpassung an den World Spider Catalog: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 285 neu: 287)
  • 11.01.2015 - Anpassung an den World Spider Catalog: Quellenangabe
  • 08.10.2014 - Anpassung an die Version 15.5 des World Spider Catalogs: Quellenangabe und Link
  • 30.06.2014 - Anpassung an die Version 15 des World Spider Catalogs: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 286 neu: 285)
  • 13.04.2014 - Link an die neue Version der ARAGES angepasst
  • 03.01.2014 - Anpassung an die Version 14.5 des World Spider Catalogs: Quellenangabe, Anzahl der Arten weltweit (alt: 285 neu: 286)
  • 02.09.2013 - Anpassung an die Version 2.6.2 der Fauna Europaea vom 29. August 2013: Quellenangabe
  • 12.07.2013 - Anpassung an die Version 14.0 des World Spider Catalogs: Quellenangabe
  • 26.05.2013 - Anpassung an die Version 2.6.1 der Fauna Europaea vom 24. Mai 2013: Quellenangabe
  • 29.12.2012 - Anpassung an die Version 13.5 des World Spider Catalogs: Quellenangabe
  • 02.12.2012 - Anpassung an die Version 2.5 der Fauna Europaea vom 23. Juli 2012: Quellenangabe
  • 09.07.2012 - Anpassung an die Version 13.0 des World Spider Catalogs: Quellenangabe, Anzahl der Arten weltweit (alt: 288 neu: 285)
  • 07.01.2012 - Anpassung an die Version 12.5 des World Spider Catalogs: Quellenangabe, Anzahl der Arten weltweit (alt: 278 neu: 288)
  • 01.07.2011 - Anpassung an die Version 12.0 des World Spider Catalogs: Quellenangabe, Anzahl der Arten weltweit (alt: 276 neu: 278)
  • 11.03.2011 - Anpassung an die Version 2.4 der Fauna Europaea vom 27. Januar 2011: Quellenangabe
  • 11.03.2011 - Anpassung an die Version 11.5 des World Spider Catalogs: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 874 neu: 276)
  • 19.08.2010 - Link auf Tiere eigefügt
  • 21.06.2010 - Anpassung an die Version 11.0 des World Spider Catalogs: Quellenangabe und Anzahl der Arten (alt: 793 neu: 874)
  • 04.06.2010 - Anpassung an die Version 2.2 der Fauna Europaea vom 3. Juni 2010: Quellenangabe
  • 31.01.2010 - Seite erstellt

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht's zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!