Die Mediterrane Raubwanze vorgestellt von Frank Dickert

Sie befinden sich hier: Die heimische FaunaGewebetiereGliederfüßerSechsfüßerInsektenSchnabelkerfeWanzenRaubwanzen → Mediterrane Raubwanze

Die Mediterrane Raubwanze - Rhynocoris (Rhynocoris) erythropus (Linnaeus, 1767)

Mediterrane Raubwanze
Mediterrane Raubwanze
Rhynocoris (Rhynocoris) erythropus
(Linnaeus, 1767)

Name der Erstbeschreibung

Weitere Namen

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Eumetazoa Bütschli, 1910 - Gewebetiere
Stamm: Arthropoda Latreille, 1829 - Gliederfüßer
Unterstamm: Hexapoda Blainville, 1816 - Sechsfüßer
Klasse: Insecta Linnaeus, 1758 - Insekten
Ordnung: Hemiptera Linnaeus, 1758 - Schnabelkerfe
Unterordnung: Heteroptera Latreille, 1810 - Wanzen
Unterstordnung: Cimicomorpha Leston, Pendergrast & Southwood, 1954
Überfamilie: Reduvioidea Latreille, 1807
Familie: Reduviidae Latreille, 1807 - Raubwanzen
Unterfamilie: Harpactorinae Amyot & Serville, 1843
Sippe: Harpactorini Amyot & Serville, 1843
Gattung: Rhynocoris Hahn, 1833
Untergattung: Rhynocoris (Rhynocoris) Hahn, 1833
Art: Rhynocoris (Rhynocoris) erythropus (Linnaeus, 1767) - Mediterrane Raubwanze

Katalognummern

Hoffmann & Melber (2003): 571

Verbreitung

Deutschland, Frankreich, Italien, Kroatien, Malta, Portugal, Schweiz und Spanien.

Verbreitung innerhalb Deutschlands

Bundesländer
Baden-Württemberg
Hessen
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Thüringen

nachgewiesen nachgewiesen
Karte: Wikimedia Commons, David Liuzzo

Bundesland   Status   Quelle
Baden-Württemberg   *   Hoffmann & Melber (2003)
Bayern   k.N.   Hoffmann & Melber (2003)
Berlin   k.N.   Hoffmann & Melber (2003)
Brandenburg   k.N.   Hoffmann & Melber (2003)
Bremen   /   Hoffmann & Melber (2003)
Hamburg   k.N.   Hoffmann & Melber (2003)
Hessen   *   Hoffmann & Melber (2003)
Mecklenburg-Vorpommern   k.N.   Hoffmann & Melber (2003)
Niedersachsen   /   Hoffmann & Melber (2003)
Nordrhein-Westfalen   k.N.   Hoffmann & Melber (2003)
Rheinland-Pfalz   *   Hoffmann & Melber (2003)
Saarland   k.N.   Hoffmann & Melber (2003)
Sachsen   +   Hoffmann & Melber (2003)
Sachsen-Anhalt   k.N.   Hoffmann & Melber (2003)
Schleswig-Holstein   k.N.   Hoffmann & Melber (2003)
Thüringen   +   Hoffmann & Melber (2003)

Legende:
Es werden folgende Zeithorizonte verwendet:
/ korrigierte Falschmeldung
k.N. keine Nachweise
o für Nachweise nur vor 1900
+ für Nachweise von 1900 - 1950
* für Nachweise ab 1950

Eigene Nachweise

Datum   nächster Ort   Messtischblatt
TK 25
  Bemerkungen
22.05.2017   Schloßböckelheim   6112   Heimberg

Bilder

Weitere Bilder der Mediterranen Raubwanze finden Sie in der Bildergalerie.

Quellen

Seitenhistorie

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht´s zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01!Valid CSS!