Die Familie Pisauridae vorgestellt von Frank Dickert

Die Familie Pisauridae Simon, 1890

Systematische Einordnung

Reich: Animalia Linnaeus, 1758 - Tiere
Unterreich: Bilateria Haeckel, 1874 - Zweiseitentiere
Unterstreich: Protostomia Grobben, 1908 - Urmünder
Überstamm: Ecdysozoa Aguinaldo, Turbeville, Linford, Rivera, Garey, Raff & Lake, 1997 - Häutungstiere
Stamm: Arthropoda Latreille, 1829 - Gliederfüßer
Unterstamm: Chelicerata Heymons, 1901 - Kieferklauenträger
Klasse: Arachnida Cuvier, 1812 - Spinnentiere
Ordnung: Araneae Clerck, 1757 - Webspinnen
Familie: Pisauridae Simon, 1890 - Jagdspinnen

Wissenschaftliche Namen

  • Pisauridae Simon, 1890a: 82 - World Spider Catalog (2021)

Trivialnamen/Vernakularnamen

  • Jagdspinnen - Breitling et al. (2020): 59
  • Gattung Afropisaura Blandin, 1976
  • Gattung Archipirata Simon, 1898
  • Gattung Architis Simon, 1898
  • Gattung Blandinia Tonini, Paulo da Silva, Serpa Filho & Freitas, 2016
  • Gattung Bradystichus Simon, 1884
  • Gattung Caledomedes Raven & Hebron, 2018
  • Gattung Caripetella Strand, 1928
  • Gattung Charminus Thorell, 1899
  • Gattung Chiasmopes Pavesi, 1883
  • Gattung Cispinilus Roewer, 1955
  • Gattung Cispius Simon, 1898
  • Gattung Cladycnis Simon, 1898
  • Gattung Conakrya Schmidt, 1956
  • Gattung Dendrolycosa Doleschall, 1859
  • Gattung Dolomedes Latreille, 1804 - Uferjäger - Deutschlandfahne - Informationen
  • Gattung Eucamptopus Pocock, 1900
  • Gattung Euprosthenops Pocock, 1897
  • Gattung Euprosthenopsis Blandin, 1974
  • Gattung Hala Jocqué, 1994
  • Gattung Hygropoda Thorell, 1894
  • Gattung Ilipula Simon, 1903
  • Gattung Inola Davies, 1982
  • Gattung Mangromedes Raven, 2018
  • Gattung Maypacius Simon, 1898
  • Gattung Megadolomedes Davies & Raven, 1980
  • Gattung Nilus O. Pickard-Cambridge, 1876
  • Gattung Ornodolomedes Raven & Hebron, 2018
  • Gattung Papakula Strand, 1911
  • Gattung Paracladycnis Blandin, 1979
  • Gattung Perenethis L. Koch, 1878
  • Gattung Phalaeops Roewer, 1955
  • Gattung Pisaura Simon, 1886 - Listspinnen - Deutschlandfahne - Informationen
  • Gattung Pisaurina Simon, 1898
  • Gattung Polyboea Thorell, 1895
  • Gattung Qianlingula Zhang, Zhu & Song, 2004
  • Gattung Rothus Simon, 1898
  • Gattung Sphedanus Thorell, 1877
  • Gattung Stoliczka O. Pickard-Cambridge, 1885
  • Gattung Tallonia Simon, 1889
  • Gattung Tapinothele Simon, 1898
  • Gattung Tapinothelella Strand, 1909
  • Gattung Tapinothelops Roewer, 1955
  • Gattung Tasmomedes Raven, 2018
  • Gattung Tetragonophthalma Karsch, 1878
  • Gattung Thalassiopsis Roewer, 1955
  • Gattung Thaumasia Perty, 1833
  • Gattung Tinus F. O. Pickard-Cambridge, 1901
  • Gattung Tolma Jocqué, 1994
  • Gattung Voraptipus Roewer, 1955
  • Gattung Vuattouxia Blandin, 1979
  • Gattung Walrencea Blandin, 1979

Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Jugoslawien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Moldavien, Niederlande, Nordmazedonien, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ukraine, Ungarn und Weißrussland.

  • Blick, T., Bosmans, R., Buchar, J., Gajdos, P., Hänggi, A., Van Helsdingen, P., Ruzicka, V., Starega, W. & Thaler, K. (2004): Checkliste der Spinnen Mitteleuropas, Checklist of the spiders of Central Europe, (Arachnida: Araneae), Version 1. Dezember 2004, S. 30
  • Blick, T., Finch, O.-D., Harms, K. H., Kiechle, J., Kielhorn, K.-H., Kreuels, M., Malten, A., Martin, D., Muster, C., Nährig, D., Platen, R., Rödel, I., Schneider, M., Staudt, A., Stumpf, H. & Tolke, D. (2016): Rote Liste und Gesamtartenliste der Spinnen (Arachnida: Araneae) Deutschlands, 3. Fassung, Stand April 2008, einzelne Änderungen und Nchträge bis August 2015, in: Naturschutz und Biologische Vielfalt Heft 70 (4), Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 4: Wirbellose Tiere (Teil 2), Bonn - Bad Godesberg, Bundesamt für Naturschutz, ISSN 978-3-7843-5474-3, S. 383-510
  • Breitling, R., Merches, E., Muster, C., Duske, K., Grabolle, A., Hohner, M., Komposch, C., Lemke, M., Schäfer, M. & Blick, T. (2020): Liste der Populärnamen der Spinnen Deutschlands (Araneae), Arachnologische Mitteilungen, Heft 59, ISSN 2199-7233, doi: 10.30963/aramit5907, S. 38-62
  • Pisauridae in der Fauna Europaea, Zugriff am 28.01.2018
  • Renner, F. (1987): Revision der europäischen Dolomedes-Arten (Araneida: Pisauridae), Stuttgarter Beiträge zur Naturkunde, Serie A, Nr. 406, S. 1-15
  • World Spider Catalog (2021): Pisauridae in World Spider Catalog, Natural History Museum Bern, Version 22.5 Zugriff am 29. November 2021
  • 01.05.2020 - Anpassung der deutschen Namen an die neue Quelle Breitling et al. (2020)
  • 01.05.2020 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 21.0 Zugriff am 1. Mai 2020: Quellenangabe und Anzahl der Arten (alt: 356 neu: 353)
  • 26.07.2018 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 19.5 Zugriff am 18. Juli 2018: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 335 neu: 356)
  • 28.01.2018 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 19.0, Zugriff am 16. Januar 2018: Quellenangabe
  • 21.07.2017 - Link der Fauna Europaea auf die neue Webseite abgeändert
  • 21.07.2017 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 18.5 Zugriff am 18. Juli 2017: Quellenangabe
  • 06.06.2017 - Quelle Blick et al. (2016) hinzugefügt
  • 06.06.2017 - Anmerkung zu Dolomedes clercki Simon, 1937 gestrichen
  • 06.06.2017 - Dolomedes clercki Simon, 1937 gestrichen, da es sich gem. Renner (1987) und der aktuellen Version des World Spider Catalogs um ein Synonym von Dolomedes fimbriatus (Clerck, 1757) handelt
  • 06.06.2017 - Jahr der Erstbeschreibung der Gattung Pisaura von 1885 auf 1886 geändert gem. Änderung des World Spider Catalogs vom 01.06.2017
  • 05.02.2017 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 18.0 Zugriff am 02. Februar 2017: Quellenangabe
  • 21.07.2016 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 17.5 Zugriff am 21. Juli 2016: Quellenangabe
  • 10.01.2016 - Anpassung an den World Spider Catalog, Version 16.5 Zugriff am 4. Januar 2016: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 336 neu: 335)
  • 19.07.2015 - Anpassung an den World Spider Catalog: Quellenangabe
  • 11.01.2015 - Anpassung an den World Spider Catalog: Quellenangabe
  • 08.10.2014 - Anpassung an die Version 15.5 des World Spider Catalogs: Quellenangabe und Link
  • 30.06.2014 - Anpassung an die Version 15 des World Spider Catalogs: Quellenangabe
  • 13.04.2014 - Link an die neue Version der ARAGES angepasst
  • 03.01.2014 - Anpassung an die Version 14.5 des World Spider Catalogs: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 333 neu: 336)
  • 02.09.2013 - Anpassung an die Version 2.6.2 der Fauna Europaea vom 29. August 2013: Quellenangabe
  • 19.07.2013 - Anmerkung überarbeitet
  • 12.07.2013 - Anpassung an die Version 14.0 des World Spider Catalogs: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 331 neu: 333)
  • 26.05.2013 - Anpassung an die Version 2.6.1 der Fauna Europaea vom 24. Mai 2013: Quellenangabe
  • 29.12.2012 - Anpassung an die Version 13.5 des World Spider Catalogs: Quellenangabe
  • 02.12.2012 - Anpassung an die Version 2.5 der Fauna Europaea vom 23. Juli 2012: Quellenangabe
  • 09.07.2012 - Anpassung an die Version 13.0 des World Spider Catalogs: Quellenangabe
  • 07.01.2012 - Anpassung an die Version 12.5 des World Spider Catalogs: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 333 neu: 331)
  • 01.07.2011 - Anpassung an die Version 12.0 des World Spider Catalogs: Quellenangabe
  • 17.03.2011 - Anpassung an die Version 2.4 der Fauna Europaea vom 27. Januar 2011: Quellenangabe
  • 17.03.2011 - Anpassung an die Version 2.4 der Fauna Europaea vom 27. Januar 2011: Quellenangabe und Anzahl der Arten weltweit (alt: 339 neu: 333)
  • 19.08.2010 - Anpassung an die Version 2.2 der Fauna Europaea vom 3. Juni 2010: Quellenangabe
  • 21.06.2010 - Anpassung an die Version 11.0 des World Spider Catalogs: Quellenangabe
  • 10.02.2010 - Anpassung an die neue Version 2.1 der Fauna Europaea vom 22. Dezember 2009: : Quellenangabe und Anzahl der europäischen (alt 9 - neu 12) Arten
  • 29.07.2009 - Seite überarbeitet

Sollten Ihnen Fehler oder Links die nicht stimmen auffallen, bitte ich Sie, mich unter der E-Mail-Adresse Webmaster zu informieren. Auch konstruktive Kritik und Anregungen können Sie an diese Adresse senden.

Hier geht's zum Seitenanfang.

Valid HTML 4.01! Valid CSS!